Artikel-Nr.:  A1110
Durchschnittliche Kundenbewertung:
CALLISTIC - Elektroversion (CNC-Holzbausatz) - Made in Germany! - Bild 1 CALLISTIC - Elektroversion (CNC-Holzbausatz) - Made in Germany! - Bild 2 CALLISTIC - Elektroversion (CNC-Holzbausatz) - Made in Germany! - Bild 3
Hersteller: Decker Planes
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: Am Lager und sofort versandfertig. Lieferzeit Deutschland: 1-3 Werktage, Europa: 3-14 Werktage, restliche Länder: 2-6 Wochen.)
95,00 €
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Stück

CALLISTIC - Elektroversion (CNC-Holzbausatz) - Made in Germany!

Sie kennen sicherlich schon unsere Libelle-Bausatzserie … TOP-QUALITÄT und Super-Flugleistungen MADE IN GERMANY zu vernünftigen Preisen. Unserem ANDREAS DECKER (Fa. AFF) - ehemals “Zauberlehrling” von Egon Löser (dem Urvater der Libellen) hat es einfach keine Ruhe gelassen, wie man da noch eins draufsetzen könnte. Qualitativ ist unsere Libellen-Serie kaum zu toppen. Und die Flugleistungen? Nur, wenn’s etwas größer werden darf, die Streckung erhöht wird, ein noch leistungsfähigeres Profil zur Anwendung kommt. Nachdem Andreas Decker bereits beim Calimero gezeigt hat, dass er in der Lage ist, innovative Segler zu entwickeln, haben wir uns diesmal mit dem Callistic überraschen lassen.
Callistic wurde unter Berücksichtigung dieser Vorgaben mit dem Ziel entwickelt, beste Flugleistungen in dieser Klasse zu garantieren. Das führte zu einem ROHRHOLM-Flügel mit einem leicht modifizierten S 4083 Profil (8% Dicke, 3.35% Wölbung). Zentrales Konstruktionsmerkmal ist hierbei der Kohlefaser-Rohrholm, auf den die CNC-gefrästen Rippen “aufgefädelt” werden. Formschöne Wingtips sorgen für einen eleganten Flächenabschluss. Der Rumpf besteht im Vorderteil ebenfalls aus CNC-gefrästen Holzteilen und ist vorbereitet für den Einbau moderner Außenläufer. Alle Holzteile sind in der von Andreas Decker bekannten HIGHEST-QUALITY - CNC Frästechnik ausgeführt und liegen nahezu einbaufertig dem Bausatz bei. Der Leitwerksträger besteht ebenfalls aus einem Kohlefaser-Rohr. Für die Leitwerksteile in ebener Brettchen-Bauweise wird 3mm-Balsaholz verwendet.
Natürlich liegen bei unseren Bausätzen alle Anlenkungs- und Kleinteile in CNC-Qualität bei. Ein 1:1 Bauplan und eine deutsche Bauanleitung mit Ruderweg-Einstelltipps vervollständigen den Bausatz.
Unser Vorführmodell wiegt - ausgerüstet mit Hacker A20-22L Evo , 2S-2100mAh LiPo Akku, 2 Servos C 261 und einem 5 Kanal Empfänger - gerade mal 670g. Das reicht regelmäßig für Flugzeiten um 50 Minuten.

Technische Daten
Hersteller / Importeur
Decker Planes
Bauweise
CNC-Holzbausatz
Spannweite ca. [mm]
1900mm
Länge ca. [mm]
1240mm
Tragflächenprofil
S4083 mod.
Tragflächeninhalt ca. [dm²]
29.5dm²
Fluggewicht ca. [g]
670g (mit empf. Antrieb)
Flächenbelastung [g/dm²]
ca. 22.7g/dm²
RC-Funktionen
Höhe, Seite, Motor
Lieferumfang
Rumpf
CNC-lasergeschnittene Balsa- und Sperrholzteile, CFK-Rohr als Leitwerksträger
Tragfläche
CNC-lasergeschnittene Rippen, Holme aus pultrudierten Kohlefaserrohren, Hartholznasenleiste
Anleitung
Dt. Bauanleitung, CAD-Bauplan
Sonstiges
Kleinteilesatz (Ruderhörner, Gestängeanschlüsse, Bowdenzüge, etc.)
Für diesen Artikel gibt es auch vom himmlischen Höllein empfohlenes Zubehör:
Brushless-Flugregler Skywalker 20A, Kyosho # 80060010
Artikel-Nr.: R80060010KY
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: Am Lager und sofort versandfertig. Lieferzeit Deutschland: 1-3 Werktage, Europa: 3-14 Werktage, restliche Länder: 2-6 Wochen.)
ROBBE-Modellsport GmbH
12,50 €
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stück
Ersatzblätter Klappluftschraube 11,0x6,0 CAM Carbon, 8mm Hals, Aeronaut # 723439
Artikel-Nr.: AN723439
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: Am Lager und sofort versandfertig. Lieferzeit Deutschland: 1-3 Werktage, Europa: 3-14 Werktage, restliche Länder: 2-6 Wochen.)
Aero-Naut-Modellbau
7,95 €
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Paar
Hacker A20-22L EVO, 924 U/Volt
Artikel-Nr.: H97800007
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: Am Lager und sofort versandfertig. Lieferzeit Deutschland: 1-3 Werktage, Europa: 3-14 Werktage, restliche Länder: 2-6 Wochen.)
61,50 €
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stück
Lipo-Akku X-CELL Cracker 2S/1800mAh, 7.4V, 25C, m. Kokam Bal.-Anschluss
Artikel-Nr.: HN134982
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: Artikel nicht am Lager. Lieferzeit auf Anfrage.)
X-CELL
12,90 €
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stück
RS-Mittelteil 41/3,0/8 mit Klemm-Befestigung
Artikel-Nr.: RE-K41.3,0.8
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: Am Lager und sofort versandfertig. Lieferzeit Deutschland: 1-3 Werktage, Europa: 3-14 Werktage, restliche Länder: 2-6 Wochen.)
12,00 €
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stück
Roxxy BL Control 722 BEC, Robbe # 8972
Artikel-Nr.: R8972
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: Am Lager und sofort versandfertig. Lieferzeit Deutschland: 1-3 Werktage, Europa: 3-14 Werktage, restliche Länder: 2-6 Wochen.)
ROBBE-Modellsport GmbH
17,90 €
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stück
Turbo-Leichtspinnerkappe ø35mm
Artikel-Nr.: RE-35
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: Am Lager und sofort versandfertig. Lieferzeit Deutschland: 1-3 Werktage, Europa: 3-14 Werktage, restliche Länder: 2-6 Wochen.)
5,00 €
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stück
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der : 9
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!
Leistungsfähiger Thermiksegler mit tollem Flugbild., 27.07.2013
Autorin/Autor:
Kurz zusammengefasst ist der Callistic ein toller leichter Segler mit super Gleitwinkel, mit dem jedes bisschen Thermik nutzbar ist. Konfiguration: Direktantrieb mit 1000 Upm/V, 12.5A max, 8x7" Luftschraube, Akku 3S/1000mAh, 2x9g Servos, V-Leitwerk. Gewicht 630g. Die Nasenleiste ist CFK statt Buche, Folie Oralight, das Heck ist auf die minimale Länge gebaut, die Servos sitzen im Schwerpunkt und alles andere davor. Das geht dank des kleinen Akkus, der aber völlig ausreicht. Was braucht man einen 2000mAh, wenn er eh nichts leisten muss... Nach 15-20 Sekunden Steigflug bleibt der Motor bei gutem Wetter nämlich erstmal sehr lange aus. Selbst wenn die Thermik nicht sofort zu sehen ist, so lange man immer da fliegt wo die Böen hinwehen, will der Callistic einfach nicht wieder runter. Steuerbefehle sind nur selten nötig, leichtes Einkreisen wird stabil beibehalten und der Gleitwinkel sowieso. Das Flugbild ist aufgrund der hohen Streckung auch durchaus elegant. Zumindest mein Callistic neigt bei hoher Geschwindigkeit zum eigenständigen Andrücken, ich tippe hier auf ein Verbiegen des weichen Heckrohres aufgrund der Kräfte am V-Leitwerk. Wenn man das weiss, ist es aber überhaupt kein Problem. Von daher würde ich den Flieger allen nicht-ganz-Anfängern bis zu gestressten Profis wirklich uneingeschränkt empfehlen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?JaNein
Verlängerung der Flächen ......, 23.03.2012
Autorin/Autor:
--> nachdem der letzte Callistic weggeflogen ist, konnte ich jetzt den "Nachfolger" in Betrieb nehmen:
da die Lieferung des Flächenmaterials immer etwa 10 cm längere Kohle-Rohre und Endleisten beinhaltet und auch insgesamt 4 Rippen mehr auf dem Brettchen sind, habe ich die Flächen in der vollen Lieferlänge gebaut und dadurch 20 cm mehr Spannweite gewonnen.
Fazit: bei der angegebenen Motorisierung und jetzt T-Leitwerk (bin weg vom V-Leitwerk!!!) ein super Steigen, sehr gute Wendigkeit und ein Gleitwinkel --- davon träumen andere nur! Und das bei nur 30 gr. Übergewicht (lt.Bauplan).
Wer Thermiksegeln will, für den ist das Modell ein MUSS!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?JaNein
nicht ganz volle Punkte..., 14.09.2010
Autorin/Autor:
... bringt nach meiner Erfahrung der Elektro-Callistic dadurch,dass das CFK-Rohr, das als Rumpf eingesetzt wird, nicht konisch nach hinten zuläuft, sondern gleichmäßig dick ist; Folge, bei Landungen tritt sehr leicht ein Peitscheneffekt auf - spielt bei mir aber keine Rolle mehr, weil das Ding so gut geflogen ist, dass es im Juli in eine Wolke gesaugt wurde und auf Nimmerwiedersehen verschwunden ist .-((( (Raum Aalen in Ri. Bayern, vielleicht hat ihn ja jemand gefunden???).
War diese Bewertung für Sie hilfreich?JaNein
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch diese Artikel gekauft:
Zur klassischen Ansicht wechseln
Realisiert mit: e-vendo Shop