Impala (CNC-Holzbausatz), Impeller-Delta, Spw. 885mm, Made in Germany

Artikel-Nr.:  HG1005 EAN:  
Impala (CNC-Holzbausatz), Impeller-Delta, Spw. 885mm, Made in Germany - Bild 1
Impala (CNC-Holzbausatz), Impeller-Delta, Spw. 885mm, Made in Germany - Bild 2
Impala (CNC-Holzbausatz), Impeller-Delta, Spw. 885mm, Made in Germany - Bild 3
Impala (CNC-Holzbausatz), Impeller-Delta, Spw. 885mm, Made in Germany - Bild 4
Impala (CNC-Holzbausatz), Impeller-Delta, Spw. 885mm, Made in Germany - Bild 5
Impala (CNC-Holzbausatz), Impeller-Delta, Spw. 885mm, Made in Germany - Bild 1Impala (CNC-Holzbausatz), Impeller-Delta, Spw. 885mm, Made in Germany - Bild 2Impala (CNC-Holzbausatz), Impeller-Delta, Spw. 885mm, Made in Germany - Bild 3Impala (CNC-Holzbausatz), Impeller-Delta, Spw. 885mm, Made in Germany - Bild 4Impala (CNC-Holzbausatz), Impeller-Delta, Spw. 885mm, Made in Germany - Bild 5
Hersteller: CNC-Hager
CNC-Hager
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: Am Lager und sofort versandfertig. Lieferzeit Deutschland: 1-3 Werktage, Europa: 3-14 Werktage, restliche Länder: 2-6 Wochen.)
Auslaufartikel Noch vorhanden: 1 Bausatz
89,00
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Bausatz
Kauf nur bei Bestand möglich!
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
  • Beschreibung

IMPALA (CNC-Holzbausatz), Impeller-Delta
Spw. 885mm, Made in Germany

Ausführlicher Baubericht auf RC-Network.de
 

Basierend auf unserem Highspeed Delta Impressivo wurde von CNC-Hager diese Impellerversion entwickelt. Nach  vielen Antriebs- und Flugtests kann sich das Ergebnis nun sehen lassen. Der CNC gefräste Holzbausatz mit Kohlefaser Rohrholm besticht wie unsere anderen CNC Bausätze durch höchste Passgenauigkeit und Qualität.
Die Flugleistungen sind je nach gewähltem Antrieb beachtlich und der Sound gleicht dabei mehr einer Turbine als einem Elektro-Impeller.
Der Impala kann zwar auch aus der Hand gestartet werden. Aufgrund der fehlenden Ruderanströmung in der Startphase ist dies aber nicht unkritisch. Wir empfehlen daher den Start mit einem Gummiseil, dies ist die deutlich bessere Möglichkeit das Modell sicher in die Luft zu bekommen.
Im Vergleich zu Styromodellen ist unser Impala bei gleicher Leistung deutlich schneller unterwegs, 150-200km/h sind mit den unten genannten Antieben möglich.

Akkugröße: Im Rumpf kann ein Akku mit ca. 42x34x110mm eingebaut werden.  

Folgende Antriebe haben wir erprobt

Standardversion (gute Flugleistung):

  • WeMoTec MiniFan EVO mit HET 2W20
  • Schubrohr 80mm lang
  • LiPo Akku 3S/2200mAh
  • 50A brushless Regler
  • Stromaufnahme ca. 35A, Schub ca. 9N

Powerversion (sehr gute Flugleistung):

  • WeMoTec MiniFan EVO mit HET 2W20
  • Schubrohr 80mm lang
  • LiPo Akku 4S/2600mAh
  • min. 70A brushless Regler (muß für 120.000 Feldumdrehungen geeignet sein, z.B. Hacker X-70 PRO)
  • Stromaufnahme ca. 56A, Schub ca. 13.2N
Technische Daten
Hersteller/Importeur CNC-Hager
Bauweise CNC-Holzbausatz
Spannweite ca. [mm] 885mm
Länge ca. [mm] 680mm
Tragflächenprofil Symmetrisch
Tragflächeninhalt ca. [dm²] 17.2dm²
Fluggewicht ca. [g] 600
RC-Funktionen Höhe, Quer, Motor
Lieferumfang
Rumpf CNC-Teilesatz
Tragfläche CNC-Teilesatz
Anleitung Ausfühlicher CAD Plan und Anleitung in deutsch
Für diesen Artikel gibt es auch vom himmlischen Höllein empfohlenes Zubehör:
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 6
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!
Artikelbewertungen
0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich:
super Flieger, 31.03.2017
Autorin/Autor:
Einfach und problemlos zu bauen, super zu fliegen. Beim Landen viel Platz zum Aushunger einplanen - das Modell gleitet ohne Ende.
War diese Bewertung für Sie hilfreich? JaNein
239 von 446 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich:
ganz schön schnell..... auch mit 3S Lipos, 15.10.2013
Autorin/Autor:
Hallo, seit 10 Jahren bin ich erfolgreicher ARF- und Schaumwaffelmodellflieger. Auf der Suche nach einem Impellermodell, das hatte ich noch nicht, bin ich über den Impala gestolpert. Aber selber bauen?? Es hat Spaß gemacht und es war ein echtes Erfolgserlebnis, super Bausatz mit allem dabei. Jetzt bin ich nicht nur Modellflieger sondern auch Modellbauer. Verbaut habe ich den Wemotec mini EVO 2W20 Impeller. Da mein 4S Akku noch nicht geliefert wurde, habe ich den Erstflug mit einem 3S 2200mAh Akku gestartet. Im nachhinein bin ich froh, dass der 4S Akku noch nicht da war. Mit 3S flog der Impala bei windstille nach Hott GPS von Graupner 169 km/h schnell. Für mich erstmal schnell genug. Das Beste ist aber der Sound, wenn der Impala leise rauschend an einem vorbei zischt, echt super toll. Mal kein fliegender Fön oder kreischender Funjet. Mit dem 4S3000mAh Akku wiegt der Impala satte 1105 Gramm (jetzt ist er da), da warte ich noch ein bischen mit dem Erstflug, passt aber alles super rein, einschließlich etwas Blei im Heck. Tipps und Hinweise zum bebügeln der Impelleraufnahme (innen) wären sicherlich für einen Modellbauanfänger hilfreich, das hat nicht ganz so gut geklappt.
War diese Bewertung für Sie hilfreich? JaNein
427 von 763 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich:
Was soll ich sagen, einfach super!!!, 27.01.2013
Autorin/Autor:
Seither war ich begeisterter Impressivo Flieger in den unterschiedlichsten Antriebsvarianten, aber der Impala mausert sich bei mir langsam am Impressivo vorbei. Der Baukasten lässt wie auch schon beim Impressivo keine Wünsche offen, der Aufbau geht schnell und vollständig ist auch alles. Als Motorisierung hab ich den HET 2W-20 an 4s mit 60A Regler, damit finde ich die Mororisierung für einen Impeller schon enorm. Und handstartfähig ist der Impala mit etwas übung auch sehr einfach! Noch ein vorteil gegenüber seinem Bruder mit Propeller ist, es gibt keine unzähligen Propellerbrüche!! Alles in allem hat mich das Modell sehr überzeug, und ich kann es vom Bau und vom Flugverhalten nur jedem Weiterempfehlen. Gruß Heiko
War diese Bewertung für Sie hilfreich? JaNein
Alle Bewertungen ansehen