Epoxydharz L mit Härter L, 1000g, R&G # 100110-1

Artikel-Nr.:  RG1001101
Epoxydharz L mit Härter L, 1000g, R&G # 100110-1 - Bild 1
22,80
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Gebinde
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: Am Lager und sofort versandfertig. Lieferzeit Deutschland: 1-3 Werktage, Europa: 3-14 Werktage, restliche Länder: 2-6 Wochen.)
  • Beschreibung

Epoxydharz L mit Härter L, 1000g
R&G # 100110-1

 
Härter L ist der meistverwendete Härter.
 
Neue, verbesserte Härter-Qualität: frei von Nonylphenol und DETA.
 
Epoxydharz L:
  • Verarbeitungszeit: 40 Minuten
  • Mischungsverhältnis: 100 : 40 Gewichtsteile Harz L : Härter L
  • Aushärtezeit: 24 h
  • Kalthärtend
  • Wärmeformbeständigkeit: 60 °C nach Härtung über 7 Tage bei 23 °C. Eine maximale Glasübergangstemperatur (Tg) von 75 °C ist nach Warmhärtung bei 60 °C über 15 h möglich
Das System ist nicht zytotoxisch (zellschädigend), wichtig für Anwendungen in der Medizintechnik!
 
Gelcoat farblos:
  • Verarbeitungszeit: 40 Minuten
  • Mischungsverhältnis: 100 : 38 Gewichtsteile EP-Gelcoat farblos : Härter L
  • Aushärtezeit: 24 h
  • Kalthärtend
  • Wärmeformbeständigkeit: 60 °C nach Härtung über 7 d bei 23 °C. Eine maximale Glasübergangstemperatur (Tg) von 75 °C ist nach Warmhärtung bei 60 °C über 15 h möglich
  • Epoxydharz L und Gelcoat farblos bitte extra bestellen 
Systemeigenschaften mit Epoxydharz L: (im Vergleich zum Alten Härter L)
  • Biegefestigkeit nach DIN EN ISO 178 in MPa:  +21%
  • Biege-E-Modul nach DIN EN ISO 178 in MPa:  +14%
  • Zugfestigkeit nach DIN EN ISO 527 in MPa:  +14,5%
  • Bruchdehnung nach DIN EN ISO 527: +23,5% 
  • Glasübergangstemperatur (Midpoint) nach DIN EN ISO 11357-2 in °C: +21% 
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!